Informationen zu unserem Damwild

Das Damwild hat einen kürzeren Hals und kürzere Beine und ist damit kleiner als das Rotwild. Die Paarhufer bilden ein schaufelförmiges Geweih aus, das nicht so verzweigt ist wie beim Rothirsch. Charakteristisch für diese Hirsche sind die weißen Flecken im rötlich-braunen Fell, Bauch und Innenseiten der Beine sind meist weiß. Das Fleisch vom Damwild ist zarter als Rotwildfleisch. Das Fleisch ist fettarm und leicht verdaulich.

Das zarte und feinfaserige Filet gehört zu den feinsten Wildfleischprodukten. Abgepackt zu 250g.

Ausverkauft

Zur Zeit nicht Lieferbar

Damwildlachse - kernig aber dennoch besonders zart. Abgepackt zu 500g/1000g.

Ausverkauft

Zur Zeit nicht Lieferbar

Das rötlich-braune, saftige und magere Fleisch vom Rücken schmeckt fein-würzig und ist vielseitig in der Küche einsetzbar. Abgepackt zu 1000g.

Ausverkauft

Zur Zeit nicht Lieferbar

Ein rötlich-braunes, saftiges und mageres Fleischstück vom Damwild. Abgepackt zu 500/1000g.

Ausverkauft

Zur Zeit nicht Lieferbar

Saftige und magere Fleischstücke vom Damwild. Abgepackt zu 500g.

Ausverkauft

Zur Zeit nicht Lieferbar